News

03.09.2010

DGAP-News: Ströer Out-of-Home Media AG erhöht Beteiligung an türkischem Joint Venture


Ströer Out-of-Home Media AG / Joint Venture
03.09.2010 15:52

Veröffentlichung einer Corporate News, übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


Köln, 03. September 2010

Ströer Out-of-Home Media AG erhöht 
Beteiligung an türkischem Joint Venture  
Anteil an Ströer Kentvizyon von 50 auf 90 Prozent erhöht / Vollständige Konsolidierung ab 01. September 2010

Die Ströer Out-of-Home Media AG ('Ströer'), einer der führenden Anbieter von Außenwerbung in Europa mit Hauptsitz in Köln, hat wie geplant ihre Beteiligung an dem türkischen Joint Venture Ströer Kentvizyon von 50 auf 90 Prozent erhöht. Der Kaufpreis beläuft sich auf EUR 55 Millionen. 'Mit diesem Schritt haben wir das erste der im Rahmen unseres Börsengangs angekündigten Wachstumsprojekte abgeschlossen. Mit der Stärkung der Position im größten Wachstumsmarkt Europas werden wir nun noch stärker von den überzeugenden Perspektiven des türkischen Außenwerbemarktes profitieren', sagt Udo Müller, Mitgründer und Vorstandsvorsitzender der Ströer Gruppe.

Die im März 2010 getroffene Vereinbarung zur Anteilserhöhung hatte zunächst noch unter dem Vorbehalt verschiedener Bedingungen gestanden. Nach Eintritt der Bedingungen wurden die Transaktion wie geplant abgeschlossen und die Anteile übertragen. Ab dem 01. September 2010 werden die türkischen Aktivitäten in der Ströer Gruppe voll konsolidiert. Im ersten Halbjahr 2010 verzeichnete das Geschäft in der Türkei, das bisher zu 50 Prozent konsolidiert wurde, ein Umsatzwachstum von 49,4 Prozent auf EUR 46,9 Millionen (H1 2009: EUR 31,4 Millionen). Das Operational EBITDA stieg sogar um 83,1 Prozent auf EUR 12,6 Millionen (H1 2009: EUR 6,9 Millionen). 'Es hat sich ausgezahlt, dass wir bereits vor und während der Finanzkrise unser Werbeträgerportfolio in der Türkei gezielt erweitert haben', sagt Alfried Bührdel, Finanzvorstand und stellvertretender Vorstandsvorsitzender der Ströer Gruppe.

Gemessen an den Umsatzerlösen ist Ströer die Nummer eins der Außenwerber in der Türkei. Das Unternehmen vermarktet über 43.000 Werbeflächen in 32 Großstädten. 'Die Anteilserhöhung zeigt, dass die Ströer Gruppe von den Wachstumschancen in der Türkei überzeugt ist', sagt Murat Ilbak, CEO von Ströer Kentvizyon. 'Wir sind im türkischen Markt bereits sehr gut positioniert und haben in diesem Jahr zusätzlich die Ausschreibung in Izmir gewinnen können. Zudem treiben wir mit Produktinnovationen wie zum Beispiel dem Außenwerbeformat ,OutdoorTV' die Entwicklung des türkischen Außenwerbemarktes voran.' Die hohen Auslastungsquoten der großformatigen LED-Bildschirme und die positive Kundenresonanz bestärken Ströer darin, das türkische Netzwerk an 'OutdoorTVs' in Zukunft weiter auszubauen.
Über Ströer 
Die Ströer Out-of-Home Media AG ist Spezialist für alle Werbeformen, die außer Haus zum Einsatz kommen - von klassischen Plakatmedien über Werbung auf Wartehallen und Transportmitteln bis hin zu digitalen und interaktiven Medien. Das Unternehmen vermarktet über 280.000 Werbeflächen und ist einer der führenden Außenwerber in Europa: Ströer ist nach Umsatzerlösen die Nummer 1 in seinen Kernmärkten Deutschland, Türkei und Polen (nach der Akquisition von News Outdoor Poland). Das Unternehmen bietet seinen Kunden in diesen Märkten umfassende Netzwerke für landesweite Werbekampagnen. Die Ströer-Gruppe beschäftigt zirka 1.600 Mitarbeiter an mehr als 60 Standorten. Das Portfolio des Unternehmens besteht aus einer Vielzahl verschiedener Außenwerbeprodukte. Bei Werbeträgern und Stadtmöbeln legt das Unternehmen Wert auf hohe Qualität, Innovation und anspruchsvolles Design. Mit seinen Produkten setzt Ströer neue Maßstäbe bei der Gestaltung des öffentlichen Raumes. Bereits 26-mal wurden Ströer-Stadtmöbel mit internationalen Preisen ausgezeichnet. Mehr Informationen zum Unternehmen finden Sie unter www.stroeer.com



Pressekontakt:
Frau Petra Kaiser
Ströer Out-of-Home Media AG
Unternehmenskommunikation
Ströer Allee 1 | 50999 Köln
Telefon: 02236  / 96 45-246
Fax: 02236 / 96 45-6246
E-Mail: pkaiser@stroeer.de

IR Kontakt: 
Herr Stefan Hütwohl
Ströer Out-of-Home Media AG
Director Group Finance und Investor Relations 
Ströer Allee 1 | 50999 Köln 
Telefon: 02236 / 96 45-338  
Fax: 02236 / 96 45-6338 
E-Mail: ir@stroeer.de





03.09.2010 Ad-hoc-Meldungen, Finanznachrichten und Pressemitteilungen übermittelt durch die DGAP. Medienarchiv unter http://www.dgap-medientreff.de und http://www.dgap.de

 
Sprache:      Deutsch
Unternehmen:  Ströer Out-of-Home Media AG
              Ströer Allee 1
              50999 Köln
              Deutschland
Telefon:      +49 (0)2236.96 45 0
Fax:          +49 (0)2236.96 45 299
E-Mail:       info@stroeer.com
Internet:     www.stroeer.de
ISIN:         DE0007493991
WKN:          749399
Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Hamburg, München, Düsseldorf, Berlin, Stuttgart  
Ende der Mitteilung DGAP News-Service  





zurück