News

17.08.2020

Pressemitteilung: Nachhaltigkeits-Kampagne gestartet: Ströer unterstützt Greentech Festival

  • Festival für grüne Technologien und einen nachhaltigen Lebensstil vom 16. bis 18. September 2020 im Kraftwerk Berlin und online
Köln, 17. August 2020 Vom 16. bis 18. September 2020 findet das Greentech Festival statt – als hybrides Event sowohl im Kraftwerk Berlin als auch online. Das Festival besteht aus verschiedenen Elementen: Exhibition, Gala, Konferenz, Konzert und zahlreichen neuen digitalen Komponenten. Es bietet damit einen vielschichtigen Angang an das Thema Nachhaltigkeit und gehört damit zu den größten Festivals dieser Art weltweit. Wie bereits 2019 auch, unterstützt Ströer das Greentech Festival als Premium-Partner gemeinsam mit Facebook, Deutscher Bahn und Deutscher Telekom. Ströer fördert das Festival und dessen Botschaften über die eigenen Werbeflächen.

Die digitale Außenwerbungskampagne startet heute bundesweit auf mehr als 5.500 digitalen Screens von Ströer und erreicht damit rund 35 Millionen Menschen in Deutschland. Green Window, die Agentur des Festivals, hat die aufmerksamkeitsstarke Kampagne entwickelt, die auf der Idee basiert, dass Veränderung aktiv herbeigeführt werden muss. Die Kampagne gibt konkrete Denkanstöße, wie diese Veränderung aussehen kann und nutzt dazu in idealer Weise die Möglichkeiten digitaler Außenwerbung.

Für Ströer ist die Partnerschaft und die damit verbundene mediale Unterstützung Ausdruck der Überzeugung, dass Nachhaltigkeit und Geschäftserfolg sich gegenseitig bedingen. Ströer unterstützt das Greentech Festival aus diesem Grund mit dem, wofür Außenwerbung unabdingbar ist: Schnell Aufmerksamkeit in der breiten Bevölkerung zu erzeugen.

„Der Nachhaltigkeitsgedanke kann nur als strategischer Pfeiler und im direkten Bezug auf das eigene Kerngeschäft sinnvoll umgesetzt werden. Nachhaltigkeit und Geschäftserfolg sind kein Widerspruch, sondern bedingen sich gegenseitig. Wir sind uns unserer Verantwortung als Familienunternehmen bewusst und integrieren nachhaltiges Denken und Handeln in das eigene Geschäft“, sagt Christian Schmalzl, Co-CEO von Ströer.

Ströer ist auf dem Greentech Festival mit einem Stand vertreten, auf dem smarte Infrastrukturlösungen gemeinsam mit dem Partner Mann+Hummel dem Fachpublikum präsentiert werden.

Mehr zum Thema Nachhaltigkeit bei Ströer finden Sie im Nachhaltigkeitsbericht 2020: http://ir.stroeer.com/websites/stroeer/German/7999/nachhaltigkeit.html

Mehr zum Greentech Festival finden Sie hier: https://greentechfestival.com/

Über Ströer
Ströer ist ein führender deutscher Außenwerber und bietet werbungtreibenden Kunden individualisierte, voll integrierte Komplettlösungen entlang der gesamten Marketing- und Vertriebswertschöpfungskette an. Ströer setzt mit der „OOH plus“ Strategie auf die Stärken des OOH-Geschäfts unterstützt durch die flankierenden Geschäftsfelder Digital OOH & Content und Direct Media. Mit dieser Kombination ist das Unternehmen in der Lage kontinuierlich die Relevanz bei Kunden weiter auszubauen und besitzt dank starker Marktanteile und langfristiger Verträge auf dem deutschen Markt eine hervorragende Voraussetzung, um auch in den kommenden Jahren am Marktwachstum überproportional profitieren zu können.
Die Ströer Gruppe vermarktet und betreibt mehrere tausend Webseiten vor allem im deutschsprachigen Raum und betreibt rund 300.000 Werbeträger im Bereich "Out of Home". Zum Portfolio zählen alle Medien, die außer Haus zum Einsatz kommen – von den klassischen Plakatmedien über das exklusive Werberecht an Bahnhöfen bis hin zu digitalen Out-of-Home Medien. Die Bereiche Digital OOH & Content und Direct Media flankieren das Kerngeschäft. Mit Dialogmarketing offeriert Ströer seinen Kunden gesamthafte Lösungen auf Performance-Basis – von orts- oder contentbasierter Reichweite und Interaktion über das gesamte Spektrum des Dialogmarketings bis hin zur Transaktion. Zudem publiziert das Medienhaus im Digital Publishing Premium-Inhalte über alle digitalen Kanäle und bietet mit Angeboten wie t-online.de und Special-Interest-Portalen eines der reichweitenstärksten Netzwerke Deutschlands.
Das Unternehmen beschäftigt rund als 10.000 Mitarbeiter an rund 100 Standorten. Im Geschäftsjahr 2019 hat Ströer einen Umsatz in Höhe von 1,6 Milliarden Euro erwirtschaftet. Die Ströer SE & Co. KGaA ist im MDAX der Deutschen Börse notiert.
Mehr Informationen zum Unternehmen finden Sie unter www.stroeer.com. PDF Download

zurück