News

14.07.2014

Pressemitteilung: Fußball-WM 2014: Deutschland ist Weltmeister!

Ströer gratuliert der Fußball-Nationalmannschaft über Public Video.

Die Freude war riesengroß als Mario Götze am Sonntagabend endlich den Ball in das Netz des argentinischen Tores zauberte und damit Fußballdeutschland erlöste. Grenzenloser Jubel im Stadion, in deutschen Wohnzimmern und auf den Straßen. Gut elf Minuten später war der deutsche Titel perfekt. Seitdem läuft ein ganz besonderer Spot von Ströer auf dem Public Video Netz in den größten deutschen Bahnhöfen: „Weltmeister! Wir gratulieren!“ ist dort zu lesen.
Der zehn Sekunden lange Spot läuft einmal pro Schleife und war sogar der dpa einen Schnappschuss wert, zusehen unteranderem in der Bildergalerie der tagesschau.

Auch das Kicker Magazin, Adidas und Ferrero machen sich die Flexibilität von Ströers Public Video Netz zu nutze und schalteten kurzfristig passende Spots auf Infoscreen und Public Station (OC Station) zum Titelgewinn:

Der Kicker macht auf seine Extra-Ausgabe „Unsere WM-Helden! Der Weg zum vierten Stern.“ aufmerksam. Der offizielle Sponsor Adidas zeigt ein neues Motiv seiner WM Kampagne „All In or Nothing“ auf dem das deutsche Team zu sehen ist. Und Ferrero freut sich mit tic tac und Deutschlaaaaaaaand über den vierten Stern.

(Quelle: stroeer.de, 14.07.2014; Bild tagesschau: www.tagesschau.de/multimedia/bilder/fussball-428.html)



zurück