News

22.03.2013

Pressemitteilung: Fasse verlässt Ströer

Die Direktorin der Unternehmenskommunikation bei der Kölner Ströer AG, Claudia Fasse, verlässt das Unternehmen, um sich neuen Herausforderungen zu stellen. Sie hatte die

Unternehmenskommunikation kurz nach dem Börsengang 2010 übernommen und in den Bereichen Finanzen, Marketing, Interne- und Regionalkommunikation für Deutschland, die Türkei und Polen neu aufgestellt, so dass sie den Anforderungen für ein börsennotiertes Unternehmen entspricht. Die gelernte Fernsehjournalistin, die zuvor als Sprecherin des NRW Umweltministeriums, für die Coca-Cola GmbH Deutschland und als Konzernsprecherin der Beiersdorf AG gearbeitet hatte, wird Ströer Ende März verlassen.



zurück