News

28.04.2015

Pressemitteilung: Ströer Digital Media und Mediacom geben Vollgas für SEAT

Interaktives Werbemittel für den neuen SEAT Leon ST CUPRA

Mit variabler Sportlichkeit ins Ziel. Das ist das Motto der interaktiven Kampagne für den neuen SEAT Leon ST CUPRA. Dafür hat Ströer Digital Media gemeinsam mit dem Kunden SEAT und der Mediaagentur MediaCom ein aufmerksamkeitsstarkes Werbemittel umgesetzt: das TwoScreenAd.

Wie der Name bereits verrät, kommen dabei zwei Screens zum Einsatz: Desktop- und Smartphone-Bildschirm. Denn das XXL-Billboard, welches am 28. April 2015 exklusiv auf der Startseite von menshealth.de läuft, enthält einen QR-Code. Scannt der Nutzer diesen mit seinem Smartphone, kann er anschließend mit seinem Smartphone den SEAT Leon ST CUPRA über eine virtuelle, dreispurige Rennstrecke lenken. Dabei fährt der Sportwagen an mehreren Icons – den so genannten Ausstattungshighlights – vorbei, die es mittels geschickter Lenkweise einzusammeln gilt. Das Ziel wird erreicht sobald der Fahrer alle Icons eingesammelt hat. Dann wird er zu einer realen Probefahrt eingeladen. Hat der User kein Smartphone zur Hand, kann er den Parcours auch mittels Cursor-Tasten am PC absolvieren.

„Die SEAT Kampagne zeigt unsere Stärke in der Realisierung individueller Konzepte, die hohe Aufmerksamkeit und Werbewirkung garantieren. Wir freuen uns über das tolle Ergebnis und auf viele weitere erfolgreiche Kampagnen mit MediaCom und dem Kunden SEAT“, betont Axel Nieber, Geschäftsführer bei der Ströer Digital Media GmbH.

Auch der Kunde SEAT und MediaCom sind von der Umsetzung begeistert. Technology to enjoy. Dafür steht SEAT.

Neben der exklusiven Belegung am 28. April 2015 auf der Startseite von menshealth.de lief die Kampagne auch am 23. April 2015 auf der Startseite von auto-motor-und-sport.de.



zurück