News

08.04.2013

Pressemitteilung: Ströer Media AG auf Kurs zum Top Mediavermarkter

• Erste Online Transaktion mit dem Erwerb der adscale GmbH wie geplant umgesetzt
• Vollzug der übrigen bereits unterzeichneten Online-Transaktionen wird für Juni erwartet


Köln 8. April 2013 Der von Aufsichtsrat und Vorstand bereits im Dezember letzten Jahres angekündigte Einstieg der Ströer Media AG in die Onlinevermarktung ist mit dem Übergang der adscale GmbH auf die Ströer Media AG vollzogen. Zunächst gehen rund 91 Prozent der Anteile von adscale in das Eigentum der Ströer Media AG über. Über die restlichen, vom Management des Unternehmens gehaltenen Anteile wurden Optionsvereinbarungen zwischen dem Management und der Ströer Media AG getroffen. Zum Kaufpreis der Transaktion haben beide Parteien Stillschweigen vereinbart.
Der nächste Schritt, die formale Übernahme der weiteren Onlinegesellschaften Ströer Interactive, freeXmedia und businessAD wird für Juni 2013 erwartet.

Der durch die erfolgreiche Transaktion neu geschaffene Bereich „Ströer Digital Group“ wird neben den Unternehmenssegmenten „Ströer Deutschland“, „Ströer Türkei“ und „Ströer Sonstige (Polen und Blowup)“ als weiteres Segment in der Ströer Gruppe geführt. Damit ergänzt die Ströer Media AG die stark markenorientierte Außenwerbung durch eine stärker transaktionsorientierte Audience- und Reichweitenvermarktung im Internet aus einer Hand.

Christian Schmalzl, Mitglied des Vorstands der Ströer Media AG: „Ströer wird durch die Ergänzung des Geschäfts um die unabhängige Onlinewerbung ein noch wichtigerer Ansprechpartner im Markt. Außenwerbung ist und bleibt dabei unser Kerngeschäft. Unsere Strategie, das Portfolio an Premiumwerbeträgern mit einem besonderen Fokus auf digitale OoH-Medien auszubauen, setzen wir wie geplant fort. Gleichzeitig verschaffen wir uns mit der Ergänzung um die Onlinewerbung zusätzliches Wachstumspotential.“

Über Ströer
Die Kölner Ströer Media AG mit ihren Tochtergesellschaften bietet Werbungtreibenden individualisierte Out-of-Home und Online Kommunikationslösungen an.
Gewachsen als Spezialist für alle Werbeformen, die außer Haus zum Einsatz kommen – von den klassischen Plakatmedien über die Werbung auf Wartehallen und Transportmitteln bis zu den modernen digitalen Angeboten in der Außenwerbung –, ergänzt seit dem zweiten Quartal 2013 der neue Online-Geschäftsbereich „Ströer Digital“ die vorwiegend markenorientierte Außenwerbung durch eine stärker transaktionsorientierte Reichweitenvermarktung im Internet. Ströer setzt damit auf dem Gebiet der digitalen Medien bei Innovation und Qualität in Europa neue Maßstäbe und eröffnet Werbungtreibenden und dem Unternehmen neue Möglichkeiten.

Die Ströer Gruppe vermarktet über 280.000 Out-of-Home Werbeflächen und mehrere tausend Webseiten. Mit einem Konzernumsatz von 560 Millionen Euro für das Gesamtjahr 2012 zählt die Ströer Media AG gemessen an den Umsätzen zu den größten Anbietern von Außenwerbung in Europa.

Die Ströer-Gruppe beschäftigt rund 1.800 Mitarbeiter an mehr als 70 Standorten.

Mehr Informationen zum Unternehmen finden Sie unter www.stroeer.de

Pressekontakt
Marc Sausen
Ströer Media AG
Leiter Konzern-Kommunikation
Ströer Allee 1 . D-50999 Köln
Telefon: 02236 / 96 45-246
Fax: 02236 / 96 45-6246
E-Mail: msausen@stroeer.de

Investor Relations Kontakt
Stefan Hütwohl
Ströer Media AG
Director Group Finance and Investor Relations
Ströer Allee 1 D-50999 Köln
Telefon: 02236 / 96 45-338
Fax: 02236 / 96 45-6338
E-Mail: ir@stroeer.de

 

PDF Download

zurück