News

07.03.2013

DGAP-News: Ströer Out-of-Home Media AG: Außerordentliche Hauptversammlung 2013: Aktionäre geben grünes Licht für Satzungsänderungen


Ströer Out-of-Home Media AG / Schlagwort(e): Hauptversammlung

07.03.2013 / 17:05


PRESSEMITTEILUNG

Außerordentliche Hauptversammlung 2013: Aktionäre geben grünes Licht für Satzungsänderungen

  • Aktionäre stimmen der Namensänderung und der Erweiterung des Unternehmensgegenstandes zu
  • Satzungsänderungen werden mit der Eintragung in das Handelsregister der Ströer AG wirksam werden

Köln, 7. März 2013 - Die Aktionäre der Ströer AG haben auf der heutigen außerordentlichen Hauptversammlung den von Aufsichtsrat und Vorstand vorgeschlagenen Satzungsänderungen mit Zustimmungsraten von deutlich über 90 Prozent zugestimmt. Die beiden Tagesordnungspunkte umfassten die Namensänderung der Ströer Out-of-Home Media AG in Ströer Media AG sowie die Erweiterung des satzungsgemäßen Unternehmensgegenstandes.

In der außerordentlichen Hauptversammlung waren vom Grundkapital der Ströer AG mehr als 34 Mio. Stückaktien vertreten, das entspricht rund 81,5 Prozent des Grundkapitals. Die detaillierten Abstimmungsergebnisse der außerordentlichen Hauptversammlung können auf www.stroeer.de eingesehen werden.

'Mit den für das zweite Quartal 2013 vorgesehenen Übernahmen der adscale und Ströer Interactive Gruppe wird Ströer sein Angebot um eine attraktive und wachstumsstarke Position in der Online- Vermarktung erweitern. Um diese Erweiterung unseres Portfolios auch namentlich klarzustellen, firmieren wir zukünftig unter dem Namen Ströer Media AG. Wir freuen uns sehr über die auf der heutigen außerordentlichen Hauptversammlung gezeigte Zustimmung dieser Vorhaben durch unsere Aktionäre.', sagte Udo Müller, Vorstandsvorsitzender der Ströer Media AG.

Die durch die außerordentliche Hauptversammlung verabschiedeten Satzungsänderungen werden mit Eintragung in das Handelsregister wirksam.

Über Ströer
Die Kölner Ströer Out-of-Home Media AG mit ihren Tochtergesellschaften ist spezialisiert auf alle Werbeformen, die außer Haus zum Einsatz kommen - von den klassischen Plakatmedien über die Werbung auf Wartehallen und Transportmitteln bis zu den modernen digitalen Angeboten in der Außenwerbung. Die Unternehmensgruppe vermarktet über 280.000 Werbeflächen, gehört mit einem Konzernumsatz von 577,1 Millionen Euro für das Gesamtjahr 2011 zu den marktführenden Außenwerbeunternehmen in Deutschland, der Türkei und Polen und damit gemessen an Umsätzen zu den größten Anbietern Europas.
Das Werbeträgerangebot des Kölner S-Dax Unternehmens umfasst digitale Bewegtbildnetze in den größten deutschen Bahnhöfen, in U- und S-Bahnhöfen und in den größten deutschen Einkaufszentren.
Darüber hinaus verfügt Ströer über ein breit gefächertes Angebot von Außenwerbeprodukten, die in Qualität, Innovation und Design bei Werbeträgern und Stadtmöbeln neue Maßstäbe setzen. Ströer-Stadtmöbel wurden 27 Mal mit internationalen Preisen ausgezeichnet. Die Ströer-Gruppe beschäftigt rund 1.700 Mitarbeiter an mehr als 70 Standorten.

Mehr Informationen zum Unternehmen finden Sie unter www.stroeer.de

Pressekontakt
Claudia Fasse
Ströer Out-of-Home Media AG
Direktorin Konzern-Kommunikation
Ströer Allee 1 | D-50999 Köln
Telefon: 02236 / 96 45-246
Fax: 02236 / 96 45-6246
E-Mail: cfasse@stroeer.de


IR Kontakt:
Herr Stefan Hütwohl
Ströer Out-of-Home Media AG
Director Group Finance and Investor Relations
Ströer Allee 1 | D-50999 Köln
Telefon: 02236 / 96 45-338
Fax: 02236 / 96 45-6338
E-Mail: ir@stroeer.de



Ende der Corporate News


07.03.2013 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap-medientreff.de und http://www.dgap.de



203373  07.03.2013
PDF Download

zurück