News

20.07.2011

DGAP-News: Ströer Out-of-Home Media AG: BlowUP media Benelux übernimmt die Geschäfte und Mitarbeiter von MegaMedium Nederland


Ströer Out-of-Home Media AG / Schlagwort(e): Firmenübernahme

20.07.2011 / 10:00


Ausbau der Marktführerschaft in den Niederlanden / Erweiterung des Portfolios auf 30 Standorte

Amsterdam/Düsseldorf, 20. Juli 2011 - BlowUP media Benelux, ein Unternehmen der Ströer Gruppe und Spezialist für großformatige Außenwerbeflächen, übernimmt das Segment für Riesenposter der Maxdec Group in den Niederlanden. Das bedeutet die Übernahme aller Standorte und Mitarbeiter des niederländischen Außenwerbeunternehmens MegaMedium Nederland B.V, die zu der Produktions- und Mediengruppe Maxdec gehören. Durch den Abschluss der Transaktion baut blowUP media Benelux seine Marktposition weiter aus und vermarktet ab sofort mehr als 30 Riesenposterflächen in den größten Städten der Niederlande. Dazu gehört auch die mit 150 Quadratmetern weithin sichtbare Fläche an der Amsterdamer Hauptverkehrsstraße Rokin, die vom Dam nach Süden bis zum Muntplein führt.

Durch die blowUP-Übernahme wird ein kontinuierlicher Fortbestand der Geschäftsaktivitäten und die Betreuung der Bestandskunden von MegaMedium gewährleistet. Die Holding Maxdec steigt damit aus dem Riesenpostergeschäft aus und konzentriert sich auf die Geschäftsbereiche Video, Produktion und digitale Medien.

Cedric Boterman, Gründer der MegaMedium Nederland erklärt: 'Wir begrüßen den Kauf und sehen darin eine gute Wachstumsperspektive für das Segment. Denn mit blowUP media haben wir den idealen Käufer für die Vermögenswerte der MegaMedium Nederland gefunden, der in der Lage ist, das Geschäft mit den MegaMedium Kunden, den Geschäftspartnern und Mitarbeitern in ihrer Gesamtheit fortführen zu können.'

Heinz Leuters, COO blowUP media Group sagt: 'Mit der Übernahme der Assets von MegaMedium haben wir unsere Position in den Niederlanden und in Europa maßgeblich gestärkt. Ab sofort steht unseren Kunden ein noch breiteres Angebot an Riesenpostern zur Verfügung. In den letzten 10 Jahren haben wir großformatige Außenwerbung in den Niederlanden kontinuierlich weiterentwickelt, insbesondere durch die Einführung neuer Premiumprodukte wie die LED-hinterleuchteten Flächen an der Zufahrtsstraße Damrak am Amsterdamer Hauptbahnhof.'

Bildmaterial zu den wichtigsten Riesenposterstandorten in den Niederlanden finden Sie unter:
http://microsites.blowup-media.com/megamedium
Das Bildmaterial steht kostenfrei zur redaktionellen Verwendung. Bitte nehmen Sie den Bildnachweis 'blowUP media' auf.

Über blowUP media
BlowUP media, ein Unternehmen der Ströer Gruppe, ist Spezialist für großformatige Außenwerbeflächen von 100 bis zu 17.300 Quadratmetern. Das Unternehmen erreicht mit seinen Werbeträgern und den Botschaften der Werbungtreibenden die Zielgruppen an den zentralen Stellen vieler europäischer Metropolen. Ob Berlin, London oder Madrid, Riesenposter sind besonders aufmerksamkeitsstark und prägen das Stadtbild wie kein anderes Medium. BlowUP media vermarktet rund 300 Standorte und betreibt damit das größte Netzwerk für Riesenposter in Europa. In 12 Städten ist blowUP media mit einem eigenen Büro präsent und Ansprechpartner für Werbungtreibende und Kommunen. Mit prämierten und einem vom Guinness Buch der Rekorde ausgezeichneten Projekt, dem längsten Liebesbrief der Welt, setzt das Unternehmen immer wieder Maßstäbe bei der Gestaltung des öffentlichen Raumes. Mehr dazu unter www.blowup-media.de.

Kontakt:

blowUP media GmbH
Katrin Robertson
Group Managing Director
Nordstraße 116
40477 Düsseldorf
Tel.: 0211/49137-27
Fax: 0211/49137-10
E-Mail: presse@blowup-media.de
www.blowup-media.de




IR Kontakt:
Herr Stefan Hütwohl
Ströer Out-of-Home Media AG
Director Group Finance and Investor Relations
Ströer Allee 1 | D-50999 Köln
Telefon: 02236 / 96 45-338
Fax: 02236 / 96 45-6338
E-Mail: ir@stroeer.de



Ende der Corporate News


20.07.2011 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap-medientreff.de und http://www.dgap.de



132594  20.07.2011


zurück